Microsoft Edge – Suchmaschine ändern | Windows 10 (Creators Update)

Der Webbrowser Microsoft Edge ermöglicht unter Windows 10 den Zugang zum Internet.

Sobald ein Suchbegriff in die Adressleiste des Browsers eingegeben wird, ermittelt die ausgewählte Suchmaschine (z.B.: „bing“, „Google“, „DuckDuckGo“ oder „Startpage“) übereinstimmende oder zumindest ähnliche Ergebnisse und listet diese automatisch auf.

Das Ändern der Suchmaschine unter Windows 10 Mobile wird in diesem Video erläutert.

Video

Microsoft Edge – Version: 40.15063.0.0 (EdgeHTML: 15.15063)

Windows 10 – Version: 1703 (Build: 15063.332)

Musik: Festival – Topher Mohr & Alex Elenas

Information: Für Hörgeschädigte sowie für Menschen, die ihre Deutschkenntnisse ausbauen möchten, stehen deutschsprachige Untertitel zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.